J-P's Mito / Neu dabei

Hier können Videos sowie Bilder eurer Mitos gepostet werden - dreht Onboard-Videos!

Moderatoren: Gir, pipiprinz

J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon J-P » Freitag 13. Juli 2012, 23:13

Hallo,

möchte mich und mein Mopped mal vorstellen. :) Mein Name ist Jan-Philipp, bin 16 und komme aus Büren, in der Nähe von Paderborn.

Mit dem Fahren hab ich letztes Jahr auf einer Zündapp angefangen, bin dann über eine NSR 50 auf meine Mito gekommen. Am 14. April konnte ich sie dann abholen und bin seit dem total verliebt :D

Da sich 30.000 km keiner um sie gekümmert hat und sie bereits 4 Jahre gestanden hat, hab ich sie von einem Fachmann durchchecken lassen. Sie hat zwar noch ein paar Schönheitsflecken, aber im Winter soll das alles anders werden.

Hier noch ein paar Fotos:

Bild

Nach dem ersten Putzen
Bild

Bild

Das hier ist ganz frisch, mit neuen Pipos :)
Bild
Benutzeravatar
J-P
Einsteiger
 
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 9. Juni 2012, 09:15

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon caio2306 » Freitag 13. Juli 2012, 23:19

Sieht schick aus, Glückwunsch zur Mito. Was haste vor damit?
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon J-P » Freitag 13. Juli 2012, 23:40

Danke, danke.
Oh, Bad Laasphe, komme nicht weit weg von dir her.
Bin in Kreuztal geboren und der ganze Rest meiner Familie lebt da in der Ecke, vielleicht kann man sich ja mal treffen, vorrausgesetzt du hast Lust mit mir rumzutuckern :D

Hab dieses Design mal irgendwo gefunden und fand es einfach richtig genial. Wollte das dann bis auf kleine Änderungen so umsetzten.

Bild
Benutzeravatar
J-P
Einsteiger
 
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 9. Juni 2012, 09:15

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon Ziplex » Samstag 14. Juli 2012, 00:38

Geil ! Das würde richtig Gut kommen finde ich :)
Tu mir einen Gefallen fahr das Teil nicht nach 2 Tagen zu Schrott wie ich :)

Tolle Mito :D:D
Mfg
Das Leben ist zu Kurz um 3 Takte auf einen Funken zu warten!

Ich hab nichts gegen 4 Takte....Wenn sie auf 2 Mitos verteilt sind !

Nur Motorrad Fahrer wissen ,warum Hunde ihren Kopf bei voller Fahrt aus dem Fenster strecken.
Benutzeravatar
Ziplex
Semi-Profi
 
Beiträge: 813
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 20:04

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon caio2306 » Samstag 14. Juli 2012, 00:46

Das Design ist gewagt bei ner Mito! Bin gespannt was du draus machst.

Nach Büren sinds über 90km :D
Man sieht sich bestimmt mal in der Applauskurve Lützel/Afholderbach, da bin ich wenn gutes Wetter ist fast jeden Tag, immer so abends zwischen 17 Uhr und 21 Uhr, dann kommen die meisten, ist einfach nur geil da die großen mit ner 125ccm Mito zu jagen :D
Guck mal hier in meinem Thread:
viewtopic.php?f=19&t=8425&start=75
die letzten 3 Seiten sind mit Bildern aus der Applauskurve mit mir voll.

Ich wäre froh wenn ich mal einen zum Fahren hätte, vor allen Dingen einen der Leistungsmäßig ungefähr gleich ist^^ Hast du schon Erfahrungen aufm Motorrad? Willst du gedrosselt oder offen fahren? Fährst du schon?
Ich könnte nächste Woche vorbeikommen, wenn meine Mito dann wieder rennt.
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon J-P » Montag 16. Juli 2012, 00:07

@Ziplex: Danke :) Nein, fahr zum Glück schon länger als 2 Tage mit ihr :D
Aber was hast du denn gemacht? :o

@caio: Ich meinte auch eher so, wo ich ursprünglich herkomme :D
Nächste Woche sieht es schlecht aus, fahre in den Urlaub, aber ich wollte in der 6. Ferienwoche mal meine Verwandten besuchen. Dann könnte das ja was werden :)
Das ist die Woche vom 13. 8. an.

Irgendwo auf der Lützel ist doch Sonntags auch immer Moppedtreffen oder irre ich mich da?
Also ich glaub, bei den Bildern, da kann ich nicht mithalten :D Fahre jetzt seit knapp 3 Wochen mit ihr und wollte sie auch erstmal gedrosselt lassen, wegen dem eingewöhnen :wink:
Ich hab sie über den Krümmer und Kettenkit gedrosselt, da kommt sie so ungefähr auf 100, laut Tacho.
Benutzeravatar
J-P
Einsteiger
 
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 9. Juni 2012, 09:15

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon caio2306 » Montag 16. Juli 2012, 09:15

Toll in der Woche fängt bei mir des Schuften wieder an :D

Naja Sonntags, das "Mopedtreffen" ist ja in der Applauskurve, da treffen sich die ganzen Motorradfahrer. Aber am Wochenende und an Feiertagen sind so viel Bullen da... Das ist zum Kotzen und deswegen kommen da auch nur die ganzen Assis, die überhaupt nicht fahren können und nur groß die Fresse aufreißen, oder es kommen Rollerfahrer oder Oldtimer :D
Komm unter der Woche, also Montag bis Freitag so ab 17 oder 18-21 Uhr, wenns Wetter gut ist, die Strecke frei ist und gerade viele Leute Zeit haben gehts da richtig ab! Ich war fast jeden Tag da wie gutes Wetter war und die Mito noch lief, die Leute sind auch voll korrekt.

Ich bin die ersten 2 Wochen gedrosselt gefahren danach offen, nach 4 Wochen hatte ich mir ne gute Linie in der Kurve angeeignet und hatte schon Schräglage geübt und danach fing ich an zu schleifen mit dem Knie, ich bin aber auch fast jeden Tag zwischen 100 und 200km gefahren :D
Wenn du dir sicher vorkommst auf der Mito, schmeiß die Drosseln raus und üb Kurven fahren, das macht am meisten Spaß :D

Soll dann später so aussehen:
http://www.youtube.com/watch?v=57UnJwgkUug&feature=plcp

Beste Grüße
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon J-P » Donnerstag 19. Juli 2012, 15:54

Okay, das ist jetzt doof :D

Achso, ja dann komm ich natürlich unter der Woche und sowieso nur wenn gutes Wetter ist, sonst lohnt sich das ja gar nicht :wink:
Ich kann dir ja nochmal schreiben, wann ich fahre und vielleicht hast du dann ja Zeit :)

Die Linie ist der Hammer :shock: Bis jetzt hat das Wetter ja nicht ganz so mitgespielt, bin aber jetzt so um die 400- 500km gefahren und fühle mich eigentlich schon relativ sicher, kann nur halt noch nicht ganz abschätzen, mit wie viel ich in die Kurve gehen kann und wann ich mich richtig rein legen muss :wink:
Hatte mir eigentlich vorgenommen, bis Anfang nächsten Jahres mit der Drossel zu warten, aber ich glaube, das ist wie mit den guten Vorsätzen jedes Jahr :D
Ich hab jetzt einen schön großen Parkplatz gefunden und nach dem Urlaub werd ich Sonntags dahin fahren und üben bis der Arzt kommt oder hoffentlich nicht der Arzt kommt :D
Benutzeravatar
J-P
Einsteiger
 
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 9. Juni 2012, 09:15

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon caio2306 » Donnerstag 19. Juli 2012, 16:32

War auch bei mir so, du musst Kurven fahren, Kurven fahren, Kurven fahren! Und immer kontrolliert ein bisschen mehr reinlegen, das muss man einfach üben. Versuch ne gute Linie in den Kurven zu finden, wenn du die hast, fängst du an das Knie raus zu tun, du wirst merken, wenn du neben dem Moped sitzt mit Knie draußen, fährst du viel höhere Kurvengeschwindigkeiten. Aber nicht zu sehr aufs Schleifen konzentrieren, auf die Linie, das ist viel wichtiger. Ideallinie kennst du ja. Wenn du dann des Knie mal runter kriegst, geh nicht tiefer, vorherst zumindest nicht, üb das weiter und wenn du dir sicher bist, kannst du auch tiefer gehen. Musst du eben nach Gefühl machen wie tief du gehst.

Beste Grüße
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon J-P » Sonntag 12. August 2012, 23:55

Moin moin,

erstmal sorry, dass ich so lange nichts geschrieben habe, war im Urlaub und hatte danach kein Internet, weil der Blitz bei uns die Telefonanlage und den Internetzugang rausgehauen hat :evil:

Aber naja, danke für die Tipps, bin jetzt schon öfters mit Kumpels unterwegs gewesen und üb' auch immer schön fleißig :mrgreen: Mittlerweile fühle ich mich ziemlich sicher und bin kurz davor das Knie auch runter zu bekommen, aber wie du gesagt hast, konzentriere ich mich jetzt erstmal auf meine Linie :wink:

Hab schon gelesen, was dir wieder passiert ist...braucht wirklich kein Mensch.. wird dann wohl doch nichts mit dieser Woche, aber naja, irgendwann wird das schon klappen :wink:

Lg
Benutzeravatar
J-P
Einsteiger
 
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 9. Juni 2012, 09:15

Re: J-P's Mito / Neu dabei

Beitragvon caio2306 » Montag 13. August 2012, 00:09

Ist auf jeden Fall besser erstmal ne gute Linie zu kriegen.

Ich versuche das so schnell es geht zu machen, will ja auch nicht dauernd ohne Mito sein... :D

Bis dahin, man sieht sich.
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe


Zurück zu Bild und Ton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron