Caios Mito Story

Hier können Videos sowie Bilder eurer Mitos gepostet werden - dreht Onboard-Videos!

Moderatoren: Gir, pipiprinz

Re: Caios Mito Story

Beitragvon caio2306 » Donnerstag 12. Januar 2012, 18:18

M@gnum hat geschrieben:okay :D aber es freut mich zu sehen dass es doch noch leute gibt die die alten evo1 modelle kaufen, und dann noch dazu welche, die so gut in schuss sind :)

:D Wie gesagt, stand beim ersten Besitzer Jahre lang im Keller, deshalb ist die noch so gut in Schuss^^ War nen richtiges Schnäppchen. Ich will die mit 18 auch offen fahren, kann man ja bei der Evo 2 nicht.

Zico511 hat geschrieben:Schade nur, dass das Ding sofort mit hässlichen Blinkern und Kleinkram verschandelt wird und bei jedem Scheisswetter rausgeholt wird. Wirklich schade, gepflegte Seven Speed aus der ersten Serie Evo gibts nicht mehr viele.


Jeder kann doch sein Motorrad gestalten wie er will! Superbrain hat Recht, die originalen Blinker sehen wirklich schrecklich aus und mir gefallen die Blinker gut, dir nicht, mir egal! Wenn sie wegen dem Wetter bisschen dreckig wird, mache ich sie wieder sauber.
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: Caios Mito Story

Beitragvon Black_Prince » Freitag 13. Januar 2012, 23:04

Zico511 hat geschrieben:Schade nur, dass das Ding sofort mit hässlichen Blinkern und Kleinkram verschandelt wird und bei jedem Scheisswetter rausgeholt wird. Wirklich schade, gepflegte Seven Speed aus der ersten Serie Evo gibts nicht mehr viele.


die Blinker gefallen mir zwar auch nicht, aber solangs ihm gefällt ist gut und man kann sie ja wieder auf original zustand zurückbauen ;) Schlimmer sin die leute die die Mito Giftgrün lackieren und dann noch Ninja sticker drauf klatschen.

und im Regen zu fahren ist net schlimm, das Motorrad ist net aus zucker und wurd gebaut um gefahren zu werden, egal bei welchen Wetter.

Ich finds gut was du machst, solangs dir gefällt mach es und setz dein eigenen Geschmack durch. Hätte ich auf andere gehört würde meine Mito sicherlich nicht so geil aussehen wie sie heute ist ;)
Benutzeravatar
Black_Prince
Amateur
 
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 29. Januar 2011, 16:03

Re: Caios Mito Story

Beitragvon caio2306 » Freitag 13. Januar 2012, 23:31

Black_Prince hat geschrieben:
und im Regen zu fahren ist net schlimm, das Motorrad ist net aus zucker und wurd gebaut um gefahren zu werden, egal bei welchen Wetter.

Ich finds gut was du machst, solangs dir gefällt mach es und setz dein eigenen Geschmack durch. Hätte ich auf andere gehört würde meine Mito sicherlich nicht so geil aussehen wie sie heute ist ;)


Eben! die Dinger sind zum Fahren da! Deine Mito ist auch richtig geil! Ich finde es gut, dass du keine falsche Bescheidenheit hast^^
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: Caios Mito Story

Beitragvon planet1994 » Freitag 13. Januar 2012, 23:37

Also bei Regen würde ich die Mito jetzt zwar nicht fahren, aber ich bin auch der Meinung, dass jeder sein Motorrad so gestalten kann wie er will.
Benutzeravatar
planet1994
Semi-Profi
 
Beiträge: 915
Registriert: Freitag 15. April 2011, 21:35

Re: Caios Mito Story

Beitragvon M@gnum » Samstag 14. Januar 2012, 23:22

ich bin mit meiner mito (als ich sie noch dringend brauchte) durch den tiefsten regen und nebel gefahren. und das waren zum teil neblige tage, das darfste keinem erzählen, sichtweite nich mehr als 50 meter, und und und. aber mittlerweile wird sie nur noch bei schönem wetter rausgeholt, außer ich stells mal wieder so doof an, dass ich bei schwül-bewölktem wetter unbedingt fahren muss, weil ich so doof bin, und dann voll in den regenschauer fahre :D:D
http://www.schulterglatze.de/einberufung/104838

http://www.schulterglatze.de/spenden/110863


Fast + Good = Not Cheap
Fast + Cheap = Not Good
Good + Cheap = Not Fast
Benutzeravatar
M@gnum
Übeltäter
 
Beiträge: 1625
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 10:53
Wohnort: Ummendorf (LL)

Re: Caios Mito Story

Beitragvon caio2306 » Sonntag 15. Januar 2012, 22:54

Ich werde dieses Jahr 17 Jahre alt, deswegen werde ich auch auf meine Mito angewiesen sein, ich denke da wird die ein oder andere Regenfahrt dabei sein. :-)
Nächste Woche mache ich mal nen kleines Update, habe paar neue Teile bekommen^^
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: Caios Mito Story

Beitragvon caio2306 » Montag 16. Januar 2012, 23:34

UPDATE!

Sorry für Doppelpost, sieht aber so besser aus :D

So paar neue Parts habe ich bekommen:
-Carbontankdeckelpad
-Carbontachopad
-smoked LED Rücklicht
-Carbon Fußrastenhalterungen/Carbon Kettenschutz

Bild

Bild

Bild

Bild

Das Ding aufm Tankdeckel gefällt mir nicht so gut, vllt. mache ich es wieder ab, was meint ihr?

Mal was anderes: das Kennzeichen, was ich fahre, können das auch große Maschienen dran haben? Also ne 1000er mit dem Kennzeichen geht das oder gibts das nur bei 125ern?
Zuletzt geändert von caio2306 am Freitag 2. Mai 2014, 22:12, insgesamt 1-mal geändert.
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: Caios Mito Story

Beitragvon Superbrain » Dienstag 17. Januar 2012, 06:50

Alles was nach Karbon aussieht muss auch wirklich Karbon sein!
(nur meine Meinung)

Und tu dir bitte den Gefallen und nimm neue Schrauben dazu ;)

Warum ist am Tacho nicht die komplette Verkleidung im Karbonlook?
Sieht so komisch aus.

Dein Kennzeichen sieht ganz normal wie ein großes aus ja.
Aber WTF? Siegen? Woher genau kommst du, bin da aktuell sehr oft.
Benutzeravatar
Superbrain
Profi
 
Beiträge: 1363
Registriert: Sonntag 20. April 2008, 10:05

Re: Caios Mito Story

Beitragvon caio2306 » Dienstag 17. Januar 2012, 13:19

Superbrain hat geschrieben: Aber WTF? Siegen? Woher genau kommst du, bin da aktuell sehr oft.


Bin gerade in siegen^^ in der berufsschule. Ich wohne in einem dorf bei 57334 bad laasphe. Ist vllt. 30 km von siegen, wo kommst du her?
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: Caios Mito Story

Beitragvon Superbrain » Dienstag 17. Januar 2012, 13:25

Ich bin aus einer komplett anderen Ecke (siehe Usermap). Aktuell bin ich am WE aber sehr oft da, aber das istn anderes Thema.
Vllt. seh ich dich ja mal :P
Welche Berufsschule?
Benutzeravatar
Superbrain
Profi
 
Beiträge: 1363
Registriert: Sonntag 20. April 2008, 10:05

Re: Caios Mito Story

Beitragvon caio2306 » Dienstag 17. Januar 2012, 14:01

Okay habe immer dienstag und mittwoch schule, berufskolleg technik. Wenn du dienstag oder mittwoch da bist kannste ja bescheid sagen xD
hast freundin aus siegen oder?
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: Caios Mito Story

Beitragvon Zico511 » Dienstag 17. Januar 2012, 14:06

Bin mal gespannt was dir noch so alles an "Verschönerung" einfällt. In 3 Monaten ist das Ding n optischer Totalschaden wenn sie dann noch nicht zerlegt wurde...
Benutzeravatar
Zico511
Schrauber
 
Beiträge: 339
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 13:20
Wohnort: 44227

Re: Caios Mito Story

Beitragvon planet1994 » Dienstag 17. Januar 2012, 14:17

Zico511 hat geschrieben:Bin mal gespannt was dir noch so alles an "Verschönerung" einfällt. In 3 Monaten ist das Ding n optischer Totalschaden wenn sie dann noch nicht zerlegt wurde...


Ich frage mich auch ob das Ergebnis dann besser wird als die Mito am Anfang :?
Aber gut, jeder soll das verändern was er will :roll:
Benutzeravatar
planet1994
Semi-Profi
 
Beiträge: 915
Registriert: Freitag 15. April 2011, 21:35

Re: Caios Mito Story

Beitragvon Zico511 » Dienstag 17. Januar 2012, 16:04

Sag doch nicht sowas, hier gehts doch um optisches Tuuuuuuuning... :lol:
Benutzeravatar
Zico511
Schrauber
 
Beiträge: 339
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 13:20
Wohnort: 44227

Re: Caios Mito Story

Beitragvon TöfTöf » Dienstag 17. Januar 2012, 16:10

Zico511 hat geschrieben:Bin mal gespannt was dir noch so alles an "Verschönerung" einfällt. In 3 Monaten ist das Ding n optischer Totalschaden wenn sie dann noch nicht zerlegt wurde...

Lass ihn doch machen wie er will.
Zudem finde ich das man seine Meinung etwas "geschliffener" ausdrücken bzw. für sich behalten kann.
Jedenfalls ist es nicht grad die feine englische Art "Caios Mito Story" mit solch "freundlichen" Posts zu versehen. :wink:
Beitragvon X-Diver » Freitag 23. September 2011, 19:55
...und in dem kreis ist so ein tier ka sieht wie ein nielpferd aus oder so xD
-> Die legende vom Cagiva-Nilpferd :D
Benutzeravatar
TöfTöf
Schrauber
 
Beiträge: 318
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 14:12
Wohnort: 88693/Deggenausertal

VorherigeNächste

Zurück zu Bild und Ton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste