M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Hier können Videos sowie Bilder eurer Mitos gepostet werden - dreht Onboard-Videos!

Moderatoren: Gir, pipiprinz

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 letzte seite !

Beitragvon Cagiva Racer » Sonntag 1. Juli 2012, 21:24

Das original Gelb- Grau ist auch super schön :wink: Kann es sein, das das Blau in echt dem Imprezablau von Subaru mit dunkler Grundierung ähnlich kommt?
Cagiva Racer
Profi
 
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 30. September 2011, 16:56

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 letzte seite !

Beitragvon Ziplex » Sonntag 1. Juli 2012, 21:26

Achwas :) Siehs Positiv ...Kaum einer kann behaupten eine Blaue Mito zuhaben :) Ich hab zwar auch in dem Sinne ein "Unikat" aber es gibt ja noch viele andere Mitos mit Gelb-Schwarz.
Wenn ich könnte würde ich mir auch was Ausgefallenes auf die Mito Lackieren :) Das nicht so im "Mito oder Ducati" Style ist :) Das was eben am besten zu mir Passt oder gefällt :)

Ich finds Cool :D

Mfg
Patrick
Das Leben ist zu Kurz um 3 Takte auf einen Funken zu warten!

Ich hab nichts gegen 4 Takte....Wenn sie auf 2 Mitos verteilt sind !

Nur Motorrad Fahrer wissen ,warum Hunde ihren Kopf bei voller Fahrt aus dem Fenster strecken.
Benutzeravatar
Ziplex
Semi-Profi
 
Beiträge: 813
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 20:04

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 letzte seite !

Beitragvon M@gnum » Sonntag 1. Juli 2012, 21:41

Ziplex hat geschrieben:Achwas :) Siehs Positiv ...Kaum einer kann behaupten eine Blaue Mito zuhaben :) Ich hab zwar auch in dem Sinne ein "Unikat" aber es gibt ja noch viele andere Mitos mit Gelb-Schwarz.
Wenn ich könnte würde ich mir auch was Ausgefallenes auf die Mito Lackieren :) Das nicht so im "Mito oder Ducati" Style ist :) Das was eben am besten zu mir Passt oder gefällt :)

Ich finds Cool :D

Mfg
Patrick


des blau is von ford^^ hat mein kumpel damals ausgesucht

und zum thema blaue mitos, ich hab ne freundin, der eine oder andere kennt sie vielleicht, sie hat auch ne blaue mito, und wenn die wieder fit gemacht ist, werden wir hoffentlich auch mal zusammen bilder machen :D
http://www.schulterglatze.de/einberufung/104838

http://www.schulterglatze.de/spenden/110863


Fast + Good = Not Cheap
Fast + Cheap = Not Good
Good + Cheap = Not Fast
Benutzeravatar
M@gnum
Übeltäter
 
Beiträge: 1625
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 10:53
Wohnort: Ummendorf (LL)

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 letzte seite !

Beitragvon Ziplex » Montag 2. Juli 2012, 09:56

Sabbber...Will auch ne Freundin die Mito Fährt...Bei uns trauen die sich nichma draufzusetzen xD Mies :)

Hoffe wenn meine Mito wieder geht das man sich mal in einem Forentreff oder so sieht :D
Mfg
Das Leben ist zu Kurz um 3 Takte auf einen Funken zu warten!

Ich hab nichts gegen 4 Takte....Wenn sie auf 2 Mitos verteilt sind !

Nur Motorrad Fahrer wissen ,warum Hunde ihren Kopf bei voller Fahrt aus dem Fenster strecken.
Benutzeravatar
Ziplex
Semi-Profi
 
Beiträge: 813
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 20:04

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 letzte seite !

Beitragvon caio2306 » Montag 2. Juli 2012, 10:08

Forentreff wäre mal richtig geil, bin dafür, aber Entfernung müsste akzeptabel sein^^
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 letzte seite !

Beitragvon Ziplex » Montag 2. Juli 2012, 11:56

Jab bin auch dabei xD Meine Mito sollte aber zu dem Zeitpunkt wieder gehen :) Sonst muss ich euch mit meinem Roller versägen :D:D
Mfg
Das Leben ist zu Kurz um 3 Takte auf einen Funken zu warten!

Ich hab nichts gegen 4 Takte....Wenn sie auf 2 Mitos verteilt sind !

Nur Motorrad Fahrer wissen ,warum Hunde ihren Kopf bei voller Fahrt aus dem Fenster strecken.
Benutzeravatar
Ziplex
Semi-Profi
 
Beiträge: 813
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 20:04

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 letzte seite !

Beitragvon caio2306 » Montag 2. Juli 2012, 16:01

Aus welcher Ecke kommst du denn?
Mein Roller lief damals auch wie nen Blitz... Das waren noch Zeiten :D
MITO - 125CC KNOCKS YOU OUT!
Benutzeravatar
caio2306
Profi
 
Beiträge: 1973
Registriert: Mittwoch 7. September 2011, 21:47
Wohnort: 57334 Bad Laapshe

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon Ziplex » Montag 2. Juli 2012, 18:29

Aus Rheinland Pfalz :) Ziemlich hinten drin...xD
Ich hab im moment nur Probleme mit meinen Gefährten :D Aber ich hoffe das hat sich bald wieder Erledigt :))
Mfg
Das Leben ist zu Kurz um 3 Takte auf einen Funken zu warten!

Ich hab nichts gegen 4 Takte....Wenn sie auf 2 Mitos verteilt sind !

Nur Motorrad Fahrer wissen ,warum Hunde ihren Kopf bei voller Fahrt aus dem Fenster strecken.
Benutzeravatar
Ziplex
Semi-Profi
 
Beiträge: 813
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 20:04

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon M@gnum » Sonntag 14. April 2013, 18:33

grüßt euch buben, nach langer zeit gibts mal wieder was^^ allerdings eher ne frage. ich hatte keine lust bzw. keinen sinn darin gesehen n thread dafür aufzumachen, also post ich hier rein.

und zwar hab ich mich dazu entschlossen mal den kupplungszug zu tauschen. in den letzten 2 jahren hab ich gemerkt dass ich bei vielem schalten bzw. viel stadtfahrten in denen ich oft die kupplung ziehen muss, auf dauer ein ziehen im handgelenk bekomme, als wären die sehnen zu gereizt. nunja da mein kupplungszug sowohl am block, als auch am hebel aufs maximal gespannt war, dachte ich es wäre zeit dran einen neuen zu holen, vllt. leiern die ja doch arg aus über die zeit

gesagt getan, da ding getauscht, doch irgendwie musste ich feststellen, dass sie eigentlich nichts verändert hatte. bevor ich zug auf den heben bekomme ist ja wie gewohnt dieses stückchen "luft" indem man den hebel locker bewegen kann und dann kommt erst der wirkliche druckpunkt. und ich frag mich grad, wieviel z.b muss ich eigentlich effektiv ziehen um wirklich genug druck auf die kupplung zu bekommen damit alles sauber arbeitet. ist es vielleicht nur der halbe weg vom kupplungshebel, oder wirklich komplett von anfang bis ende.

ich hab den hebel jetzt mal locker geschraubt und n stückchen nach oben gedreht, so dass ich wieder mehr zug draufbekomme und die spannung beiderseits nicht vollgas am anschlag steht.

und jetzt würd mich mal interessieren wie weit euer kupplungsweg mit dem hebel ist, ob ihr auch öfter son ziehn im sehnen bereich bekommt, wie ihr eure handstelllung habt, also eher nach unten, eher nach oben und wie arg ihr euren seilzug gespannt habt


grüße
http://www.schulterglatze.de/einberufung/104838

http://www.schulterglatze.de/spenden/110863


Fast + Good = Not Cheap
Fast + Cheap = Not Good
Good + Cheap = Not Fast
Benutzeravatar
M@gnum
Übeltäter
 
Beiträge: 1625
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 10:53
Wohnort: Ummendorf (LL)

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon Cagiva Racer » Sonntag 14. April 2013, 19:30

Das Handgelenk sollte nicht abgewinkelt sein sondern eine fast gerade Linie mit dem Unterarm ergeben, ein kleinen Ticken nach oben darf die Hand aber gehen. Kupplungszug sollte so gespannt sein das du vorne am Hebel etwas Luft hast, glaube irgendwas mit 3mm laut WHB, musst mal schauen.
Cagiva Racer
Profi
 
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 30. September 2011, 16:56

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon M@gnum » Sonntag 14. April 2013, 19:39

3mm??? wtf. das reicht ja nie bei mir oO
http://www.schulterglatze.de/einberufung/104838

http://www.schulterglatze.de/spenden/110863


Fast + Good = Not Cheap
Fast + Cheap = Not Good
Good + Cheap = Not Fast
Benutzeravatar
M@gnum
Übeltäter
 
Beiträge: 1625
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 10:53
Wohnort: Ummendorf (LL)

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon Cagiva Racer » Sonntag 14. April 2013, 19:49

Die 3mm sind vorne gemessen wo der Kupplungszug eingehängt wird, nicht am Ende des Hebels
Cagiva Racer
Profi
 
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 30. September 2011, 16:56

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon M@gnum » Sonntag 14. April 2013, 22:10

ich weis schon wie du meinst. wenn die den hebel ziehe sollte ich 3mm luft haben bis der "zugpunkt" kommt an dem ich die spannung merke
http://www.schulterglatze.de/einberufung/104838

http://www.schulterglatze.de/spenden/110863


Fast + Good = Not Cheap
Fast + Cheap = Not Good
Good + Cheap = Not Fast
Benutzeravatar
M@gnum
Übeltäter
 
Beiträge: 1625
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 10:53
Wohnort: Ummendorf (LL)

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon Cagiva Racer » Sonntag 14. April 2013, 22:48

genau :)
Cagiva Racer
Profi
 
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 30. September 2011, 16:56

Re: M@gnum's blaues herzchen (update 01.07.12 seite 9 !!)

Beitragvon M@gnum » Montag 15. April 2013, 07:37

des haut bei mir nie hin. gibts ne moeglichkeit diesen tolleranzbereich irgendwie zu spannen?
http://www.schulterglatze.de/einberufung/104838

http://www.schulterglatze.de/spenden/110863


Fast + Good = Not Cheap
Fast + Cheap = Not Good
Good + Cheap = Not Fast
Benutzeravatar
M@gnum
Übeltäter
 
Beiträge: 1625
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 10:53
Wohnort: Ummendorf (LL)

VorherigeNächste

Zurück zu Bild und Ton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast