Meine Cagiva Mito Bj. 1994

Hier können Videos sowie Bilder eurer Mitos gepostet werden - dreht Onboard-Videos!

Moderatoren: Gir, pipiprinz

Meine Cagiva Mito Bj. 1994

Beitragvon Tobi125 » Freitag 8. Mai 2015, 08:52

Wollte euch meine Mito auch mal Vorstellen. Ich habe Sie seit 2011 :D Sie ist Baujahr 1994.
Die Daten: Zylinder 73037,
Zylinderkopf bearbeitet auf eine Verdichtung 12:1,
Wörssner Kolben,
FZ V6 Abgasanlage mit Galassetti ESD
Vergaser TM 35
Reifen Metzeler M7R
Zuletzt geändert von Tobi125 am Sonntag 13. März 2016, 19:23, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Tobi125
Einsteiger
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 17:09
Wohnort: 72138

Re: Meine Cagiva Mito Bj. 1994

Beitragvon fahrestetig » Freitag 8. Mai 2015, 09:19

Hallo.
Schönes Moped.
Mich würden nur diese "Bremsklötze" von Blinker stören. :D
Ist nicht böse gemeint!
Benutzeravatar
fahrestetig
Semi-Profi
 
Beiträge: 761
Registriert: Samstag 19. Januar 2013, 11:58
Wohnort: Schweinfurt

Re: Meine Cagiva Mito Bj. 1994

Beitragvon unimetal » Freitag 8. Mai 2015, 10:32

Sieht echt noch gut aus. Was sagst du zur V6?
Habe die gleiche Verkleidung und auch noch so Ufo-Blinker.

Grüße
05.07.2014 - 06.07.2014 1. mito-forum-Treffen Eisenach
10.07.2015 - 12.07.2015 2. mito-forum-Treffen Termenei bei Kassel
17.06.2016 - 19.06.2016 3. mito-forum-Treffen Altenstädt bei Wolfhagen
07.07.2017 - 09.07.2017 4. mito-forum-Treffen Königstein bei Dresden <-> Kann nur gut werden!
Benutzeravatar
unimetal
Profi
 
Beiträge: 1451
Registriert: Freitag 2. April 2010, 23:15
Wohnort: Kassel

Re: Meine Cagiva Mito Bj. 1994

Beitragvon Tobi125 » Freitag 8. Mai 2015, 12:30

die V6 ist sehr harmonisch, die Mito zieht schon in niedrigen Drehzahlen gut an.
Was mich noch ein bisschen stört ist das die Auslasssteuerung ein ticken früher auf machen müsste.
zum Lack muss ich sagen, das sich der Lack noch im original zustand befindet.
Benutzeravatar
Tobi125
Einsteiger
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 17:09
Wohnort: 72138

Re: Meine Cagiva Mito Bj. 1994

Beitragvon Fischmaster » Freitag 8. Mai 2015, 14:38

Das Problem mit der ALS hab ich auch, hängt ein bisschen zwischen 7 und 8k. Kannst sie spaßeshalber mal offen abklemmen, dann merkst du den Unterschied, wenn sie schon früher geöffnet wäre.

Gruss Fisch
05.07.2014 Mito-Treffen in Eisenach ...... Ich war dabei !
viewtopic.php?f=3&t=10852&start=45

10-12.07.2015 Mito-Treffen in Kassel.. ich war dabei !
viewtopic.php?f=3&t=11637

17-19.06.2016 Mito Treffen in Naumburg ... Auch wieder dabei ! :)
viewtopic.php?f=3&t=12197&start=30
Benutzeravatar
Fischmaster
Semi-Profi
 
Beiträge: 729
Registriert: Samstag 1. März 2008, 02:21
Wohnort: Grebenstein/Kassel

Re: Meine Cagiva Mito Bj. 1994

Beitragvon Tobi125 » Freitag 8. Mai 2015, 15:12

Ja die Mito sollte bei 6800 1/min die auslasssteuerung auf mach.
Das der Auspuff auch seine Wirkung spielen lassen kann.
Benutzeravatar
Tobi125
Einsteiger
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 17:09
Wohnort: 72138


Zurück zu Bild und Ton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste