Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Hier können Videos sowie Bilder eurer Mitos gepostet werden - dreht Onboard-Videos!

Moderatoren: Gir, pipiprinz

Re: Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Beitragvon KoKs » Montag 17. März 2014, 06:43

unimetal hat geschrieben:Ja war mir eigentlich klar, dass du da in dem Thema bescheid weißt. Aber die Frage ist ja, warum es sich bei dir nicht vernünftig einstellen lässt, normalerweise reicht der Bereich, den du an der LGS einstellen kannst. Vielleicht zieht sie ja doch Falschluft?
Sind die Nebendüsen M4?

Grüße


ich sag mal es lässt sich schon einstellen, gefällt mir aber nicht zu 100% ;)

beim 35er war das erfahrungsgemäß schon immer etwa komplizierter. Ob die M4 sind müsste ich nachgucken, ich hätte auch nachschauen sollen, ob überhaupt die Standard-LLD drin ist (müsste 45 sein) aber davon gehe ich stark aus. Ist ja auch nur ein kleineres Problem, aber würde ich trotzdem gerne in den Griff bekommen^^
Mito Evo Teileschlachtung!! Für Teileanfragen PN!!
Benutzeravatar
KoKs
Schrauber
 
Beiträge: 466
Registriert: Samstag 25. September 2010, 09:34

Re: Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Beitragvon Flachkopp » Dienstag 18. März 2014, 23:52

Für teile für den Gaser:
Mikuni-topham.de
Sehr fix und nett die Leute und nach meinen Erfahrungen auch sehr kompetent.
Nimm mal Kontakt auf wenn du was brauchst für den TM.
Die Mito ist das heißeste,was die 125er Klasse zu bieten hat!

27.07.2013 CAGIVA INCONTRA SASSONIA in Dresden
Der Ursprung...


Und nun noch eine Stufe weiter:
05.07.2014 - 1.Mito-Forum-Treffen in Eisenach!!

-------->>>>> ICH WAR DABEI!!!<<<<<--------

ES WAR EINFACH NUR ULTRAKRASSMAGIC, ALLERERSTE SAHNE!!!

MITO-Treffen Reloaded! 11. 07. 2015! Ich war wieder dabei!!!! Wieder Traumhaft!!

Mito- Treffen 18.-19.06. 2016 die 3. Auflage!! War wieder Geil, und SO HAB ICH MEINEN GEBURTSTAG AUCH NOCH NIE VERBRACHT!!

Mito- Treffen 07.-09.07.2017 diesmal tief im Osten, mit Ausflug ins Ausland!! WAR WIEDER FANTASTISCH!!


2018, diesmal am Kyffhäuser, geil wars wieder!!!!

6. Auflage, 21.-23.06.2019 Gersfeld/Rhön. Wie immer einfach nur geil!!!
Benutzeravatar
Flachkopp
Profi
 
Beiträge: 1178
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 22:45
Wohnort: 01257 schönste Stadt der Welt

Re: Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Beitragvon unimetal » Dienstag 18. März 2014, 23:54

Die Preise sind zwar nicht gerade die besten (aber auf jeden Fall bezahlbar!), aber den supernetten Kontakt und die Verfügbarkeit von fast allem kann ich nur bestätigen.

Grüße
05.07.2014 - 06.07.2014 1. mito-forum-Treffen Eisenach
10.07.2015 - 12.07.2015 2. mito-forum-Treffen Termenei bei Kassel
17.06.2016 - 19.06.2016 3. mito-forum-Treffen Altenstädt bei Wolfhagen
07.07.2017 - 09.07.2017 4. mito-forum-Treffen Königstein bei Dresden <-> Kann nur gut werden!
Benutzeravatar
unimetal
Profi
 
Beiträge: 1452
Registriert: Freitag 2. April 2010, 23:15
Wohnort: Kassel

Re: Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Beitragvon KoKs » Mittwoch 19. März 2014, 06:21

okay super danke, aber gestern lief sie echt gut so wies war

also auch kalt und warm, standgas fast konstant 2000upm, auch ohne Hänger beim abtouren. Ich seh ja dann ob und was mich noch stört, wenn ich etwas länger fahr :) Dann kann ich ja immernoch Teile bestellen^^
Mito Evo Teileschlachtung!! Für Teileanfragen PN!!
Benutzeravatar
KoKs
Schrauber
 
Beiträge: 466
Registriert: Samstag 25. September 2010, 09:34

Re: Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Beitragvon KoKs » Donnerstag 20. März 2014, 19:38

also heute angemeldet :)

bin vorhin ne runde gefahren. muss echt sagen die geht wie hölle, noch nie ne so gut laufende 2takter gehabt 8) kolben sieht bisher auch bräunlich aus (durch ZK-loch), auf jeden fall in ordnung. Klar bin ich nicht die ganze zeit volllast in hohen drehzahlen gefahren, aber sie zieht durch alle Lastbereiche sauber durch, daher denke ich das passt so sehr gut.

einzige problem, wenn sie warm ist fällt ihre drehzahl im stand immer weiter ab, irgendwann denkt man, dass sie gleich ausgeht. Ist aber erfahrungsgemäß sowieso ein Problem bei den großen Flachschieber Vergasern. Hab jetzt schlichtweg das Standgas noch etwas höher gedreht, mal schauen ob das so auch funktioniert... ansonsten muss ich echt mal ne kleinere Leerlaufdüse reinmachen


aber alles in allem bin ich recht zufrieden :D
Mito Evo Teileschlachtung!! Für Teileanfragen PN!!
Benutzeravatar
KoKs
Schrauber
 
Beiträge: 466
Registriert: Samstag 25. September 2010, 09:34

Re: Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Beitragvon W0LLE » Donnerstag 20. März 2014, 20:13

Das klingt doch super:)
Glückwunsch

Ich hab meine heute auch angemeldet, bin allerdings noch nicht zum fahren gekommen

Gruß
Wolle
Benutzeravatar
W0LLE
Schrauber
 
Beiträge: 306
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 07:08
Wohnort: 22889

Re: Ich lebe auch noch - Mito Nr 3

Beitragvon KoKs » Freitag 21. März 2014, 06:35

W0LLE hat geschrieben:Das klingt doch super:)
Glückwunsch

Ich hab meine heute auch angemeldet, bin allerdings noch nicht zum fahren gekommen

Gruß
Wolle


danke :) bin auch echt froh, dass sie relativ problemlos geblieben ist :D ich kenns von italienerinnen eher anders :P


bei deiner wurds ja auch langsam mal zeit :) hoffentlich klappt alles, so wie es soll ;)
Mito Evo Teileschlachtung!! Für Teileanfragen PN!!
Benutzeravatar
KoKs
Schrauber
 
Beiträge: 466
Registriert: Samstag 25. September 2010, 09:34

Vorherige

Zurück zu Bild und Ton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron